Bleaching & Wellness



Bleaching-Sitzung

Wellness in der Zahnarztpraxis

Wellnessprodukte

„der PAR-Patient im Recall“

„die professionelle Zahnreinigung“

Fissurenversiegelung



Grundlagen

Ziele & Indikationen

praktische Durchführung

Abrechnung

„Der Implantatpatient“


Periimplantitis und Mukositis

Diagnose und Therapieempfehlung

Indizes

Röntgenbefunde

Ergonomisches & effizientes Arbeiten


Patientenlagerung

Sitzhaltung

Arbeitssystematik

Checklisten

Abrechnung



GOZ & BEMA

PAR-, PZR- & IP-Patient

Fissurenversiegelung

Umsatzziele

Tipps & Checklisten

Gerätekunde



Ultraschall/Schall

Pulverstrahlgeräte

Sub- und supragingivale Anwendung

praktische Übungen

Instrumentenkunde



Anwendung von Scalern und Gracey-Küretten

Schleifen & Aufbereiten

Sondenhandhabung

PZR professionell verkaufen


Motivation, Beratung & Verkauf

Tipps für den Praxisalltag

Recallsysteme

Prophylaxeshop

Nach der Entwicklungs- und Anlaufphase Ihres neuen Prophylaxekonzepts, stehe ich Ihnen und Ihrem Team auf Wunsch auch weiterhin zur Verfügung. Somit ist es möglich auf sich ändernde Situationen, wie erhöhte Nachfrage oder personelle Änderungen zu reagierren.

Selbstverständlich können Sie mich auch als Referentin und Mitarbeitercoach für Schulungen in den verschiedenen Einzelmodulen buchen.                                                                                                                                                                                                        


Nach einem Sondierungsgespräch und Feststellung der aktuellen Praxissituation erarbeiten wir gemeinsam, welche zusätzlichen Module in Form von Mitarbeiterschulungen und praktischen Übungen am Phantomkopf oder am Patienten sinnvoll und erfolgreich sind, um Ihr individuelles Konzept zu entwickeln und zu verwirklichen. Diese zusätzlichen Module fließen je nach Wunsch in die Konzeptentwicklung und Personalschulung mit ein:

„die Kinder- und Jugendprophylaxe“

Leistungsspektrum


Um Ihnen und Ihrem Team meine Erfahrung und Know-How je nach Notwendigkeit und Bedarf vermitteln zu können, ist mein Leistungs-spektrum in drei  grundlegende Basiskonzepte gegliedert:

Warum ein Prophylaxekonzept?     Leistungsspektrum     PersonWarum_ein_Prophylaxekonzept.htmlPerson.htmlshapeimage_34_link_0shapeimage_34_link_1shapeimage_34_link_2
Leistungsspektrum

Um Ihnen und Ihrem Team meine Erfahrung und Know-How je nach Notwendigkeit und Bedarf vermitteln zu können, ist mein Leistungs-spektrum in drei  grundlegende Basiskonzepte gegliedert:
Nach einem Sondierungsgespräch und Feststellung der aktuellen Praxissituation erarbeiten wir gemeinsam, welche zusätzlichen Module in Form von Mitarbeiterschulungen und praktischen Übungen am Phantomkopf oder am Patienten sinnvoll und erfolgreich sind, um Ihr individuelles Konzept zu entwickeln und zu verwirklichen. Diese zusätzlichen Module fließen je nach Wunsch in die Konzeptentwicklung und Personalschulung mit ein:
„die Kinder- und Jugendprophylaxe“
„die professionelle Zahnreinigung“
„der PAR-Patient im Recall“
Nach der Entwicklungs- und Anlaufphase Ihres neuen Prophylaxekonzepts, stehe ich Ihnen und Ihrem Team auf Wunsch auch weiterhin zur Verfügung. Somit ist es möglich auf sich ändernde Situationen, wie erhöhte Nachfrage oder personelle Änderungen zu reagieren. 
Selbstverständlich können Sie mich auch als Referentin und Mitarbeitercoach für Schulungen in den verschiedenen Einzelmodulen buchen.                                                                                                                                                                                                           nach obenshapeimage_53_link_0
Implantatpatienten


Mukositis & 
Periimplantitis
Diagnose & Therapie
Röntgenbefunde
Indizes
Fissurenversiegelung


Ziele & Indikationen
praktische Durchführung
Grundlagen
Fehlerquellen Abrechnung
Ergonomisches & effizientes Arbeiten

Patientenlagerung &
ergonomische Sitzhaltung
Arbeitssystematik
Instrumenten- & 
Gerätehandhabung
Aufschleifen von
Handinstrumenten


Instrumentenkunde
Aufschleifen von
Parodontalinstrumenten
Schleiftechniken
PZR professionell verkaufen

Beratung & Verkauf
Patientenmotivation 
& Kommunikation
Recallsysteme
Prophylaxeshop
Bleaching 
& Wellness

Home-Bleaching
InOffice-Bleaching
Wellnessprodukte & 
Spa-Anwendungen
Service-/Zusatzleistungen
Schwangeren Prophylaxe

Prävention in der 
Schwangerschaft
Behandlungsabläufe
Parodontale
Erkrankungen
Prophylaxe-
Abrechnung

GOZ & BEMA
PAR-, PZR- & IP-Patient
Fissurenversiegelung
Umsatzziele
Tipps & Checklisten
Kontakt.html
Links.html
Partner.html
Impressum.html
Home.html
News.html